Select Page

Von exklusiven Weltpremieren bis hin zu Interviews hinter den Kulissen: Originalgeschichten unserer Redaktion untersuchen die Auswirkungen von Apps auf unser Leben. Mit all den großartigen Apps Schritt zu halten, die jede Woche debütieren, ist ein Vollzeitjob. Deshalb haben wir ein Team von Vollzeit-Editoren, um Ihnen einzigartige Perspektiven auf das Neue und die nächsten in der Welt der Apps zu bringen. COCOVID[56] wird als gemeinsame Anstrengung mehrerer europäischer Unternehmen und Institutionen entwickelt. Die Mobile Application, die Big Data und die Artificial Intelligence Komponenten werden für jede Regierung zur Verfügung stehen. Die COCOVID App ist Open Source und das Backend basiert auf einer hochskalierbaren Lösung, die bereits von mehreren der größten Finanzinstitute in Europa eingesetzt wird. COCOVID wird die Koordination von Tests an medizinischen Einrichtungen unterstützen, so dass Benutzer mit einem hohen Infektionsrisiko einen Testslot direkt über die App buchen können. Dies wird den Aufwand reduzieren und die Effizienz der medizinischen Testprozesse erhöhen. COCOVID verwendet sowohl Standort- als auch Bluetooth-Kontaktdaten, was ein hohes Maß an Effektivität ermöglicht. Die Lösung ist auf die Eu-Datenschutzempfehlungen ausgerichtet.

Zum Projektteam gehören Personen von Orange, Ericsson, Proventa AG, Stratio, TH Köln und Charta digitale Vernetzung. [Zitat erforderlich] Es spielt keine Rolle, ob Sie nur mit Ihren Freunden in Kontakt bleiben oder ein mehrsitziges Kundenbetreuungsteam leiten möchten. Franz hat Sie abgedeckt. Sie und Ihr Team nutzen Franz? Sie können jetzt Premium-Abonnements für so viele Kollegen, Freunde oder Familienmitglieder verwalten, wie Sie möchten, und das alles innerhalb eines Kontos. Ein Team der Universität Oxford simulierte den Effekt einer Kontaktverfolgungs-App auf eine Stadt mit einer Million Einwohnern. Sie schätzten, dass, wenn die App in Verbindung mit der Abschirmung von über 70-Jährigen verwendet wurde, dann 56% der Bevölkerung die App verwenden müssten, um das Virus zu unterdrücken. [8] Dies entspricht 80 % der Smartphone-Nutzer im Vereinigten Königreich. Sie fanden heraus, dass die App die Ausbreitung des Virus immer noch verlangsamen könnte, wenn weniger Menschen es heruntergeladen, mit einer Infektion für jeden ein oder zwei Benutzer verhindert. [8] Franz for Teams gibt Ihnen die Möglichkeit, Kollegen zu Ihrem Team einzuladen, indem Sie ihnen E-Mail-Einladungen senden und ihre Abonnements in den Einstellungen Ihres Kontos verwalten. Verschwenden Sie keine Zeit damit, Abonnements für jedes Teammitglied einzeln einzurichten, vergessen Sie mehrere Rechnungen und unterschiedliche Abrechnungszyklen – ein Team, um sie alle zu regeln! Die Kontaktverfolgung ist ein wichtiger Faktor bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten.