Select Page

Wie Studenten können gemeinnützige Organisationen Office 365 Nonprofit kostenlos erhalten. Sobald Sie den Testzeitraum abgeschlossen haben, müssen Sie eine Entscheidung treffen, ob Sie bei einer der oben genannten kostenlosen Microsoft Word-Versionen bleiben oder für die Vollversion bezahlen möchten. Das neue Office 365-Abonnementmodell erhält nicht nur Word, PowerPoint, Excel, OneNote, Outlook, Access und Publisher, sondern fügt auch 1 TB OneDrive-Speicher und 60 Skype-Weltminuten hinzu. Interessantes Stück, aber die lange bestehenden freien Alternativen sind komplette Alternativen. Was die Welt wirklich braucht, ist eine kostenlose Alternative zu MS Outlook, es ist das Fehlen dieser Anwendung, die ernsthafte Benutzer mit MS Office verbindet. Was Die Textverarbeitung angeht, ist Microsoft Word immer noch der König. Sie müssen jedoch nicht für die teure Microsoft Office-Suite bezahlen, um sie zu verwenden. Hier sind alle Möglichkeiten, um Microsoft Word kostenlos zu erhalten. es hat die meisten Dinge, die man jemals denken kann, auf Microsoft Wort sonst, Sie möchten vielleicht diese frischen Alternativen zu Microsoft Office 10 kostenlose Alternativen zu Microsoft Word Sie sollten heute versuchen Nicht jeder ist ein Microsoft Word-Fan. Hier finden Sie frische (und kostenlose) Alternativen zu Microsoft Word, von denen Sie möglicherweise nichts wissen. Lesen Sie mehr . Sie wissen nie, welche dieser kostenlosen oder billigen Alternativen für Sie funktionieren. Nun, ich benutze Microsoft Wort bei der Arbeit, die mobile Version ist weit schlechter.

Wenn es frei wäre, könnte ich mich wahrscheinlich nicht beschweren. Wenn Sie jedoch die Möglichkeit erhalten möchten, Dokumente und andere wichtige arbeitsbezogene Aktionen zu verkleinern, müssen Sie das Abonnement erwerben. Hier beginnt der Ärger. Der Microsoft-Support ist schrecklich. Mehrmals im Jahr funktioniert das Programm nicht und sagt mir, dass ich ein Abonnement benötige. Ich habe Stunden am Telefon mit Microsoft verbracht, seit ich dieses Programm zum ersten Mal gekauft habe. Es gibt eine Art Unternehmenstrennung zwischen ihrer Buchhaltungsabteilung und mobilen Diensten. Das muss behoben werden. In Bezug auf die Anwendungsleistung ist es bestenfalls in Ordnung. Es neigt dazu, langsam zu sein, ein Dokument zu speichern, während Sie daran arbeiteten, ist nicht so einfach, wie es sein sollte, und wenn Sie diktieren möchten, sollten Sie besser zweimal Korrektur lesen.

Viele der gewünschten Bearbeitungsfunktionen sind in dieser mobilen Anwendung nicht verfügbar. Formatieren ist fast unmöglich und viele andere Funktionen sind nicht verfügbar. Obwohl ich glaube, dass Sie nicht 100% Duplizierung erwarten können, kostet das iPad mehr als die meisten PCs, verfügt über ausreichend Speicher und sollte in der Lage sein, alle Befehle zu verarbeiten, die für die Erstellung eines Word-Dokuments erforderlich sind. Und Sie sollten keine externe Tastatur mit Ihrem iPad haben müssen, um die Aufgaben auszuführen. Unterm Strich, Das Programm ist lebenswert, aber nicht besonders sympathisch. Vielleicht ist der beste Teil über das kostenlose Microsoft Word auf Mobilgeräten, wie gut es Dokumente mit Diagrammen und Grafiken gefüllt darstellt. Dies war in der Vergangenheit ein Problem in den meisten mobilen Office-Suiten, aber solche Dateien zeigen sich perfekt auf Word Mobile, scrollen reibungslos ohne Verzögerung durch und sind intelligent für mobile Bildschirme optimiert.